Wir sind auf Euch angewiesen. Mit Eurer Unterstützung wird es uns gelingen, diese Sammlung um einige Originale zu erweitern. Oma war gestern "nache Sparkasse hin?" Opa war am Rum-Muckeln in "ihn seinen Gachten?" Kumpel von Euch ist neulich "beigegangen" und hat  "ihn sein" Fahrrad repariert ? Das ist der Sound von Hannover, das ist der Sound seiner Ureinwohner, das ist der Sound, der nicht verloren gehen soll und den wir für die Nachwelt erhalten wollen.

Wenn Ihr jemand kennt, der so spricht, und der auch bereit ist, uns ein Sprachdokument zu überlassen, dann nehmt Kontakt mit uns auf! Wir melden uns dann und klären alles weitere.
Wir bauen jetzt Stück für Stück unsere Seite weiter auf. In Kürze könnt Ihr die Dateien auch direkt auf die Seite laden.
Wir behalten uns aber eine inhaltliche Prüfung vor, denn hier geht es nicht um Comedy oder die Präsentation von irgendwelchen Spaßvögeln, sondern ausschließlich um das Original:
Die hannoversche Sprache, so wie sie lebt, gelebt hat und hoffentlich noch ne Weile weiterlebt!

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Deine Mitteilung an uns: